Dachbits

So könnt ihr Animal Crossing: Pocket Camp auf iOS sofort spielen

Du hast von „Animal Crossing: Pocket Camp“ gehört und möchtest natürlich sofort loslegen, aber die weltweite Veröffentlichung ist erst im November?

Hier ist eine kurze aber effektive Anleitung wie du das Spiel trotzdem auf deinem iPhone oder iPad sofort spielen kannst, da es aus irgend einem Grund in Australien bereits veröffentlicht wurde.

Zu aller erst gehe in die Einstellungen von deinem iPhone oder iPad und melde dich von deinem regulärem Account ab.
Gehe nun in den App Store und versuch eine beliebige App oder Spiel zu laden. Du wirst aufgefordert eine Anmeldung mit deiner Apple ID durchzuführen.
Erstelle hier eine neue ID, du wirst aufgefordert eine E-Mail-Adresse und Passwort anzugeben. Du brauchst eine E-Mail Adresse, die mit keinem iTunes Konto verknüpft ist, ich erstelle meistens eine neue Gmail Adresse, wenn ich zwischen Stores umschalten muss.

Der wichtigste Schritt hier ist die Wahl des Landes. Da Animal Crossing: Pocket Camp nur in Australien verfügbar ist, solltest du Australien wählen. Im nächsten Schritt wirst du aufgefordert Namen, Geburtsdatum und eine reihe Sicherheitsfragen anzugeben. Danach kommen die Zahlungsdaten wo es etwas heikel wird.

Wähle hier unter Zahlungsdaten „Keine“ da alle andere Methoden eine Rechnungsadresse im Land wo du dich registrierst benötigen. Mit der Wahl von „Keine“ hast du die Möglichkeit eine beliebige Adresse anzugeben. Googel einfach nach einem Hotel in Australien und gib die Adresse an.

Nachdem der letzte Schritt durchgeführt worden ist bleibt nur noch die Bestätigung von der E-Mail-Adresse übrig. Tippt den Code, der an eure neue E-Mail Adresse geschickt worden ist ein und ihr habt ein Halb funktionierendes australisches iTunes Konto.

Halb funktionierend deswegen, weil du keine In-Game Käufe tätigen kannst ohne Zahlungsmittel aber das könnte auch ein Segen sein.

Alsbald das Spiel bei uns erschienen ist, könnt ihr es erneut herunterladen und Pixel Sachen kaufen bis die Bank streikt.

Wie sieht es mit Android aus?

Für Android ist es etwas komplizierter. Australische Spieler haben eine APK des Spiels Online gestellt die auf Android Geräten installiert werden kann.
Ihr müsst vorher das Installieren von „Unbekannten Quellen“ auf dem Gerät zulassen. Es sei jedoch Vorsicht geboten da nie sicher sein kann das sich in der APK nichts Schädliches befindet, weswegen wir davon abraten müssen.

Ahmet Arnautovic

Ahmet wohnt in Wels (Österreich) und ist Mitbetreiber und Author von Dachbits. Er erstellt und verwaltet Webseiten seit 2002. Wenn er nicht gerade im Code wühlt kann man ihn beim spielen an der Dreamcast finden.

Folge uns

Möchtest du immer auf Stand sein? Folge uns auf deinem Lieblings Sozialem Netzwerk.

Am häufigsten Kommentiert

Erhalte Neuigkeiten direkt per Mail

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Neuigkeiten direkt per Mail. Wir verschicken nichts anderes und ganz sicher kein SPAM.
Name
E-Mail Adresse
Deine e-Mail Adresse ist beuiuns ganz sicher und wird nicht weiter geteilt.