Dachbits

Call of Duty: WWII ist nicht spielbar ohne Patch

Einige (jetzt nicht mehr) sehr glückliche Spieler konnten frühe Kopien von Call of Duty: WWII ergattern, nur um herauszufinden, dass das Spiel nicht Spielbar ist.

Dies ist in der Regel kein Sonderfall da bei Online Spielen die Server erst am Erscheinungstag Online gehen. Es ist aber trotzdem Sonderbar und zudem beunruhigend das noch nicht einmal der Einzelspielermodus ohne Tag 1 Patch Spielbar war.

Wir müssen uns wohl darauf einstellen das zukünftig unfertige Spiele in den Druck gehen werden, da sich der Markt immer mehr und mehr zur digitalen Version verlagert.

Das Problem ist mittlerweile mit dem veröffentlichtem Update 1.0.2 (9 GB groß) behoben. Falls du dir das Spiel am 3. November holst, bedeutet dies, das ohne den 9 GB großen Patch nichts laufen wird.

„Call of Duty – WW2“, erzählt die Geschichte von Ronald „Red“ Daniels und seiner Einheit in den Kriegsjahren 1944 und 1945. Nach der Landung in der Normandie marschiert Daniels mit der Ersten Infanteriedivision quer durch Frankreich nach Paris und nach dessen Befreiung weiter nach Deutschland. „

Das Spiel erscheint offiziell am 3. November für PlayStation 4, Xbox One, und PC. Eine Veröffentlichung für die Switch wird es nicht geben.

Ahmet Arnautovic

Ahmet wohnt in Wels (Österreich) und ist Mitbetreiber und Author von Dachbits. Er erstellt und verwaltet Webseiten seit 2002. Wenn er nicht gerade im Code wühlt kann man ihn beim spielen an der Dreamcast finden.

Folge uns

Möchtest du immer auf Stand sein? Folge uns auf deinem Lieblings Sozialem Netzwerk.

Am häufigsten Kommentiert

Erhalte Neuigkeiten direkt per Mail

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Neuigkeiten direkt per Mail. Wir verschicken nichts anderes und ganz sicher kein SPAM.
Name
E-Mail Adresse
Deine e-Mail Adresse ist beuiuns ganz sicher und wird nicht weiter geteilt.